Über mich

An dieser Stelle möchte ich mich vorstellen und Ihnen ein wenig von mir erzählen.

Mein Name ist Olga Sabristova, ich bin 41 Jahre alt und lebe nun seit mittlerweile 21 Jahren in Deutschland.

Seit gut 14 Jahren beschäftige ich mich nun schon mit allem rund um das Thema Kaffee, weil mich dieses Thema, von der Kaffeekirsche bis hin zum fertigen Getränk, fasziniert und in seinen Bann gezogen hat.

Ähnlich wie ein Weinliebhaber liebe ich den Kaffee, insbesondere die vielen Facetten, angefangen von Sorte, Anbaugebiet und Ernte, über die Mischung, die Röstung und Mahlung bis hin zur Zubereitung mit der richtigen Maschine.

Während meiner beruflichen Laufbahn habe ich an verschiedenen Kaffeebars gearbeitet, habe Mitarbeiter für ihre Aufgaben geschult und habe eigene Getränke entwickelt, die an den Kaffeebars das Sortiment erweitert haben. Außerdem habe ich das Rösthandwerk während meiner Tätigkeit in einer Düsseldorfer Rösterei gelernt, in der annähernd 40 verschiedene Kaffeesorten geröstet, ausgeschenkt und verkauft wurden.

Neben meiner praktischen Tätigkeit habe ich mich auch theoretisch weitergebildet und 2008 eine Ausbildung zum „Coffeologen“ gemacht. Seitdem bin ich SCAE zertifizierte Barista (Level 1 und 2).

2010 habe ich erstmals bei den deutschen Baristameisterschaften teilgenommen und Platz 11 belegt. Die Fotos hiervon sind im Fotobereich zu sehen.

2014 habe ich es dann bei den deutschen Cuptasting Meisterschaften mit dem 3. Platz sogar auf das Treppchen geschafft.

Die Zukunft

Da ich bislang bei jeder Tätigkeit Dinge gesehen habe, „die ich aber anders machen würde, wenn ich einen eigenen Laden hätte“, habe ich mich nun entschlossen, aus dem „würde und hätte“ ein „werde und habe zu machen“.

Ende August 2011 habe ich auf der Schwerinstr. 23 in Düsseldorf-Pempelfort meine eigene Ladenrösterei eröffnet, in der ich jeden Tag versuche, auch tatsächlich alle Dinge besser zu machen, die ich besser machen wollte.

Neben der Rösterei und dem Bohnenverkauf gibt es auch die Möglichkeit meine Kaffees und Espressi in angenehmer Atmosphäre zu probieren.

Hierzu sind Sie recht herzlich eingeladen!